Bergrettung Kufstein und Umgebung
Suche
 
 
Wussten Sie, dass...

Intranetbereich...
Benutzername:
Passwort:

Sponsorlogo Hochfilzer

Retterwerk

Achleitner

General Solutions GmbH

JUFA

Einsatz Nr.53/2017: Knöchelbruch am Zahmen Kaiser
Zu einer schweren Beinverletzung wurde die BR Kufstein am 23.8.2017 gerufen.

Beim Abstieg von der Pyramidenspitze kam es unweit der Hinterkaiserfelden Alm zum Unfall. Ein unglücklicher Schritt genügte, die Folge waren eine offene Fraktur im Bereich des linken Knöchels und durch den Sturz verursachte Verletzungen an Kopf und Hand.
Der Begleiter der verunfallten Frau setzte am anbrechenden Abend einen Notruf ab. Bereits bei Dunkelheit wurde die Patientin und ihr Begleiter dann bereits stark ausgekühlt vom Team der Bergrettung Kufstein aufgefunden. Vom Bergrettungsarzt erstversorgt wurde die Patientin mit der Gebirgstrage bis zum Einsatzfahrzeug unterhalb der Vorderkaiserfeldenhütte transportiert und weiter ins Krankenhaus Kufstein verbracht.

 
Artikel weiterempfehlen
 
Copyright by Bergrettung Kufstein und Umgebung. Alle Rechte vorbehalten. Titelfotos von Matthias Burtscher